Home

Christine finke mama_arbeitet

Riesenauswahl an Markenqualität. Arbeitet gibt es bei eBay The latest Tweets from Christine Finke (@Mama_arbeitet). Alleinerziehend mit 3 Kindern. Autorin @warentest @bastei_luebbe, Kolumnistin und Stadträtin @JFKonstanz. #.

Arbeitet u.a. bei eBay - Tolle Angebote auf Arbeite

Mama arbeitet alleinerziehend und berufstätig 10 Jahre, in denen ich alleine schlafe, wenn nicht gerade Kinder in meinem Bett liegen Gestern ging eine Rundmail an sämtliche Stadträte der Stadt Konstanz sowie die drei Bürgermeister - ich hingegen, um die es in der Mail ging, war nicht im Verteiler Für mich war wichtig, zu erkennen, dass gut organisiert zu sein nicht bedeutet, alles perfekt geplant zu haben, sondern flexibel reagieren zu können, wenn sich bei. Christine Finke, Jahrgang 1966, bloggt seit 2011 unter dem Namen Mama arbeitet über ihr Leben als Alleinerziehende mit drei Kindern. Die promovierte Anglistin. Bis vor ein paar Jahren war die promovierte Anglistin Vollzeit für einen Schweizer Verlag tätig, baute für diesen eine Elternwebsite auf und war viel auf Reisen..

Christine Finke (* 1966) bloggt seit 2011 unter dem Namen Mama arbeitet über ihr Leben als Alleinerziehende mit drei Kindern. Die promovierte Anglistin, freie Journalistin und Kinder­buch­texterin lebt in Konstanz am Bodensee, wo sie sich im Stadtrat für Kinder und Familien­freundlich­keit einsetzt Lange Zeit wurde im Männermagazin nicht über Frau Dr. Finke berichtet, aber die User haben diese großartige und mutige Frau immer wieder aus der Versenkung geholt

Auf ihrem Blog Mama arbeitet schlägt Christine Finke sowohl ernste als auch humorvolle Töne an, wenn sie über ihr Leben als alleinerziehende Mutter von drei Kindern schreibt. Ihr neues Buch ist ein dringender Appell, alleinerziehende Eltern endlich nicht mehr allein dastehen zu lassen Christine Finke | Freelance editor, blogger, writer. And mother of 3, living single happily forever after 1,614 Followers, 230 Following, 119 Posts - See Instagram photos and videos from Christine Finke (@mamaarbeitet Mit ihrem Blog Mama arbeitet macht Christine Finke im Netz eine Welle nach der anderen. Warum eigentlich Facebook is showing information to help you better understand the purpose of a Page. See actions taken by the people who manage and post content

Wer ist diese Christine Finke, die auf der unabhängigen Liste zur Kommunalwahl in Konstanz antreten will, um etwas für Kinder und Familien zu erreichen?.. Heute früh wurde mein Iphone von einer Twitter-Push-Benachrichtigung geweckt. Christine Finke, auch bekannt als Mama arbeitet, hatte getweetet, dass mein Interview. Wenn also Christine Finke jetzt beklagt, dass sie ihren Kindern gewisse Standards nicht bieten kann, dann ist das ein Zustand, den sie (leider) mit vielen anderen Menschen teilt. Ich werde aber. finke.christine@gmail.com Eine extrem alleinerziehende Mama dreier Kinder, die versucht, Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu leben. Seit Juli 2014 Gemeinderätin in Konstanz Christine Finke ist ganz schön mutig, so habe ich es jedenfalls immer empfunden. Seit 2009 ist sie alleinerziehend und seit 2011 bloggt sie unter mama-arbeitet.de . Mit ihrem Blog sowie auf Facebook und Twitter erreicht sie jeden Tag viele Tausend Leserinnen und Leser

Christine Finke (@Mama_arbeitet) Twitte

Mama arbeitet

Einen besonders engagierten Blog mit Fokus auf Alleinerziehende schreibt Christine Finke auf mama-arbeitet.de. Das erinnert doch an was ja, gerade die Namensähnlichkeit hat uns zusammengebracht und ich habe mich an den klugen Beiträgen festgelesen 30 Tage Rückgaberecht, Kauf auf Rechnung, Niedrigpreisgarantie, Trusted Shops

Christine ist Autorin von Sach- und Kinderbüchern. Ihre Anliegen sind die Vereinbarkeit von Familie & Beruf, Familienfreundlichkeit, Unterstützung von Alleinerziehenden und Eltern sowie Gleichberechtigung. Darüber schreibt sie auch in ihrem reichweitenstarken Blog Mama arbeitet, mit dem sie deutschlandweit bekannt ist. Aufgrund ihres Engagements für diese Themen ist sie ein gern.

Christine Finke sorgt alleine für ihre drei Kinder, arbeitet für den Lebensunterhalt der Familie und setzt sich für die Rechte Alleinerziehender ein. We like Selbst, als ich ihr noch nicht folgte, war sie immer wieder präsent: es ist Christine Finke alias mama-arbeitet. Aufgefallen ist Christine Finke mir, wegen ihrer Kommentare zu Familienthemen. Gerade wenn es um die soziale Absicherung von Familien ging, hat sie vielfach Denkanstöße geliefert

Christine Finke fertigmachen: Diffamierungsmail an - mama-arbeitet

  1. isterin so lebt, ob sie in ihrer Freizeit mit getrennten.
  2. Genauer: Dr. Christine Finke! Sie ist als Bloggerin Mama arbeitet bekannt. Sie macht sich für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf stark und hat dabei.
  3. Christine Finke, Jahrgang 1966, ist freie Journalistin und Kinderbuchtexterin und lebt in Konstanz am Bodensee, wo sie sich als Stadträtin für Kinder und Familienfreundlichkeit einsetzt. Seit 2011 bloggt die promovierte Anglistin unter dem Namen Mama arbeitet über ihr Leben als Alleinerziehende mit drei Kindern

Christine Finke (Mama arbeitet Blog) zieht drei Kinder alleine groß. Sie lebt mit ihnen und zwei Katzen am Bodensee, wo sie Kinderbücher textet Christine Finke wirbt seit Jahren für die Belange Alleinerziehender. Die promovierte Anglistin und Juristin betreibt den Blog Mama arbeitet , jüngst erschien ihr Buch Allein, alleiner. Dr. Christine Finke. Dr. Christine Finke schreibt auf ihrem Blog Mama arbeitet über das Leben von Alleinerziehenden. Zentrales Thema ist dabei die Vereinbarkeit. Ich habe mich mit Christine Finke vom Blog Mama arbeitet unterhalten. Sie ist Journalistin, promovierte Sprachwissenschaftlerin, Kinderbuchautorin und Bloggerin. Sie ist Journalistin, promovierte Sprachwissenschaftlerin, Kinderbuchautorin und Bloggerin

1. Im September feierte dein Mama arbeitet Blog seinen ersten Geburtstag. Erst einmal Herzlichen Glückwunsch und dann gleich die Frage hinterher: Wie schaffst. Das weiß man eigentlich schon, wenn man ihren Blog Mama arbeitet regelmäßig liest. Und ja, es ist teilweise schmerzhaft zu lesen, was Christine erlebt hat und noch erlebt. Ich habe mich an vielen Stellen stark identifizieren können Mama arbeitet is on Facebook. To connect with Mama arbeitet, join Facebook today

Christine Finke redet in ihrem Buch Tacheles Das Buch für und über Alleinerziehende von Christine Finke ist schon seit ein paar Wochen auf dem Markt Christine Finke, promovierte Sprachwissenschaftlerin, bloggt seit 2011 unter mama-arbeitet.de über ihren Alltag als extrem Alleinerziehende Sehen Sie sich das Profil von Christine Finke auf LinkedIn an, dem weltweit größten beruflichen Netzwerk. 7 Jobs sind im Profil von Christine Finke aufgelistet. Sehen Sie sich auf LinkedIn das vollständige Profil an. Erfahren Sie mehr über die Kontakte von Christine Finke und über Jobs bei ähnlichen Unternehmen Und dann noch das Buch von Mama_arbeitet bzw. Christine Finke, in dem jeder nachlesen kann, was zu anhaltend schlechter Laune führen kann . Kann , nicht muss Liebe Leute, eigentlich muss ich mich schämen, denn meine liebe Blogger-Kollegin Christine Finke alias Mama Arbeitet hat schon vor über einem Jahr das Buch.

Christine Finke hat ein Buch über ihr Leben als Alleinerziehende geschrieben. Es ist ein Aufschrei aus dem gesellschaftlichen Abseits. Ein Auszug. Wie oft ich gedacht habe: Ich kann nicht mehr. Hierzu zählen unter anderem Christine Finke, die mit ihrem Blog Mama arbeitet täglich tausende von Followern erreicht sowie Reina Becker, die in ihren Vorträgen über die ungerechte Steuersituation aufklärt und zu diesem Thema Verfassungsbeschw. Elischebas neue Serie startet mit tollen bloggenden Mamas. Hier ist als erstes die Power Frau Christine im Gespräch mit der Kolumnistin. Plaudereien über Offenheit.

Christine Finke @ Mama_arbeitet 27 Jul 17: Replying to @fraeulein_tessa. Brandgefährlich. Macht mir wirklich Sorgen. Vor allem wegen des Vorsprungs an Zeit und Geld gegenüber den alleinerziehenden Frauen. View conversation · John Stanley Hunter @ John. Rede von Christine Finke, Mitorganisatorin der Demo, Bloggerin (Mama arbeitet) und freiberufliche Autori @Mama_arbeitet nennt sich Christine Finke auf Twitter. Die Journalistin, Bloggerin und Stadträtin hat dort das Hashtag #systemkrank gesetzt. Darunte Lesenswert II: Christine Finke ist alleinerziehende Mutter von drei Kindern und versucht, gleichzeitig als freie Autorin und Journalistin berufstätig zu sein. Auf ihrem Blog Mama arbeitet schreibt sie diese Woche darüber, was Armut mit dir macht Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren per E-Mail senden. Informiere mich über neue Beiträge per E-Mail

5 Fragen an Dr. Christine Finke von www.mama-arbeitet.d

  1. Christine Finke bloggt seit 2011 unter dem Namen MAMA ARBEITET über ihr Leben als Alleinerziehende mit drei Kindern. Mit ihrem Buch will sie Facetten aus dem Leben von Alleinerziehenden zeigen, die in der öffentlichen Diskussion häufig nicht thematisiert werden. Dafür greift sie auf ihre eigenen Erfahrungen zurück und gibt die Kommentare anderer Alleinerziehender aus ihrem Blog, aus den.
  2. Christine Finke, Bloggerin bei mama-arbeitet.de und Buchautorin Christine Finke, Preisträgerin Blogfamilia Award 2017 Christine ist eine der wichtigsten Elternbloggerin in unserem Land
  3. (Hinweis: dieses Posting enthält Links zu kommerziellen Buchhandlungen, ich habe nicht alle einzeln als Werbelinks markiert) Christine Finke alias Mama arbeitet, hat.
  4. Christine Finke, 49, Autorin, Texterin, Übersetzerin, Lokalpolitikerin, Bloggerin (Mama arbeitet) und alleinerziehende Mutter dreier Kinder in Konstanz. Foto: Patrick Pfeiffer für Bastei Lübb
  5. — Christine Finke (@Mama_arbeitet) February 25, 2018 #15: Wenn Jens #Spahn nur drei bis vier Stunden weniger pro Woche nachdenken würde, blieben uns viele beschissene Ideen erspart

Christine Finke Autorin - luebbe

  1. Christine Finke | Freelance editor, blogger, writer. And mother of 3, living single happily forever after
  2. — Christine Finke (@Mama_arbeitet) 12. September 2016 September 2016 Meiner Meinung nach, haben die Initiatorinnen damit eine ebenso wichtige, wie kaum zu toppende Aktion auf die Beine gestellt und mit ihrem enormen Einsatz durchgezogen
  3. Ich stelle Euch hier ganz kurz 3 Frauen vor, denen ich schon länger auf ihren Blogs folge: Christine Finke (Mama arbeitet) setzt sich schon viele Jahre ein für Alleinerziehende, sowie Annette Loers vom Blog Mutterseelesonnig, die zusammen die Aktion #Muttertagswunsch ins Leben gerufen haben
  4. Deshalb rufen wir, Christine Finke, family unplugged und ich, mit FrauTV und ELTERN Online an unserer Seite auch in diesem Jahr wieder alle Mütter und Väter dazu auf: postet und tweetet Euren #muttertagswunsch und #vatertagswunsch

Christine Finke - Wie Mama arbeitet zu einem der erfolgreichsten

Christine Finke ist alleinerziehende Mama von 3 Kindern und beschreibt auf ihrem Blog www.mama-arbeitet.de sehr anschaulich alle möglichen und unmöglichen Dinge rund um das Alleinerziehendendasein. Sie weist sehr klar und deutlich auf aktuelle Missstände hin und legt den Finger in die Wunde , wenn es darum geht Verbesserungen für Alleinerziehende zu erreichen — Christine Finke (@Mama_arbeitet) 11. März 2019 März 2019 Der Kern der Kritik ist: So, wie der Plan bisher dargestellt wird, würden darunter hauptsächlich Alleinerziehende leiden

Christine Finke von Mama-arbeitet. Andrea Litzenburger als Andrea Harmonika. Christina Attersee Einer schreit immer. Carina Tenzer von Reihe 11. Mama Enjoy. Stephanie Bahn für Einfach Stephi. Artikel und Auftritte. DIE ZEIT I 10.MÄRZ 2018 I. Wenn Eltern. Aber gerade deshalb sollten dieses Buch von Bloggerin Christine Finke (www.mama-arbeitet.de) auch möglichst viele Männer lesen. 240 Seiten, Bastei Lübbe, um 15 Euro Erhältlich bei amazon.de Mai auf Twitter zur Aktion #muttertagswunsch aufgerufen: Wir, das sind die zwei Bloggerinnen Christine Finke (www.mama-arbeitet.de) und Annette Loers (www.mutterseelesonnig.de) sowie das Interviewprojekt family unplugged (www.familyunplugged.de). Alle Mütter und Väter Sie wird unterstützt von Christine Finke vom Blog Mama arbeitet und Family Unplugged, einem Projekt, das im Netz die Lebensentwürfe von Familien zeigt. Die Forderungen, so der Plan, sollen.

Christine Finke - WikiMANNi

  1. Schau Dir Angebote von Arbeitet auf eBay an. Kauf Bunter
  2. Frauen, wie Christine Finke (Mama arbeitet), Reina Becker (Fair für Kinder) und Annette Loers (Mutterseelesonnig) kämpfen schon lange für diese Ziele und werden mitdemonstrieren. Kommt am 12. Mai 2018 von 14-16 h zur großen Familien-Demo nach Berlin mit Kundgebung gegen Kinderarmut am Brandenburger Tor
  3. Christine Finke (Ihr kennt sicher ihr Blog Mama arbeitet) hat die Büchlein getextet und sie hat mich noch darauf aufmerksam gemacht, dass Kinder, die bereits mit den Yakari-Trickfilmen vertraut sind, die zahlreichen Charaktere bereits kennen würden und deshalb wahrscheinlich den Geschichten besser folgen könnten, als unser Kurzer
  4. Seit einiger Zeit betreibt Finke den Alleinerziehenden-Blog mama-arbeitet. Je desillusionierter und kritischer ihre Beiträge dort gewesen seien, desto mehr Reaktionen habe sie darauf von.
  5. 94 Infos zu Christine Finke - wie 10 Profile, 8 Bilder, 8 Jobs, 5 Firmen, 14 Weblinks, 4 Stichwörter, News und vieles mehr..
  6. Wer den Thread von Christine Finke (@mama_arbeitet) mit den Kommentaren liest, erfährt mehr über die Hürden und mögliche Lösungsansätze, zum Beispiel Creditsysteme. Weiterlesen Quelle: Christine Finke auf Twitter: @mama_arbeitet twitter.co
  7. — Christine Finke (@Mama_arbeitet) March 11, 2019 Fehlende Unterhaltszahlungen der Väter Die von ihr ins Leben gerufene Petition wird fleißig von zahlreichen Müttern unterzeichnet

Das Männermagazin - Neues aus Konstanz von Dr

  1. Meine Bloggerkollegin Christine von Mama arbeitet hat ihr erstes Buch vorgelegt. Yeah! Wie zu erwarten war, ist es sehr gut geworden. Christine ist jemand, der kein.
  2. So wie Christine Finke. Die 49-Jährige hat drei Kinder (15, 9 und 6), ist Stadträtin in Konstanz und arbeitet selbstständig als Autorin und Journalistin. Außerdem ist sie erfolgreiche Bloggerin
  3. Insgesamt aber, sagt auch Christine Finke von Mama arbeitet, seien die Leute offenbar reif für diese Ambivalenz in der Mutterrolle. Jedenfalls seien die Reaktionen auf ihren Beitrag.
  4. Und Christine Finke von Mama arbeitet twitterte, was mir fast als Erstes in den Sinn kam, als ich an Dirk Bach dachte und an all das, was nun fehlen wird in der Medienlandschaft. Ohne ihn. Es war nicht das Dschungelcamp oder Lukas oder die Schillerstraße.

Edition

Die preisgekrönte Bloggerin Christine Finke (Mama arbeitet) hat mit dem Finanzplaner Alleinerziehende für die Stiftung Warentest einen lebensnahen, umfangreichen Ratgeber geschrieben. Darin leistet sie seelischen Beistand und liefert handfeste Expertentipps, die Alleinerziehenden Entlastung im häufig turbulenten Alltag bringen und ihnen helfen, mit ihren Finanzen besser klar zu kommen Angefangen damit hat die liebe Christine Finke von Mama arbeitet. Ich las sie sehr interessiert, konnte mich in vielem wiederfinden, andere Dinge konnte ich weniger gut nachvollziehenwie das nunmal ist im Leben. Aber ich dachte lange genug darüber nach um selbst einen Text darüber im Kopf zu haben, der mir ein den Fingern gejuckt hat Christine Finke. ist promovierte Sprachwissenschaftlerin. Sie arbeitet freiberuflich als Autorin und Texterin. Zudem ist sie Stadträtin in Konstanz. Dass es nicht gut für Kinder ist, wenn ihre. Alleinerziehende, in den letzten Wochen kam dies oft in den Nachrichten vor, dazu haben wir Christine Finke alias Mama arbeitet eingeladen

Christine Finke ist alleinerziehende Mutter von drei Kindern und weiß genau, wovon sie spricht. Sie benennt Ungerechtigkeiten und sagt, was sich dringend ändern muss, damit ein Teil unserer Gesellschaft nicht länger alleine dasteht — Christine Finke (@Mama_arbeitet) February 25, 2018 . 6. Über Qualifikationen lässt sich (nicht) streiten! Jens Spahn wird neuer Gesundheitsminister. Seine Qualifikation für den Posten: er war schon mal beim Arzt. — ChronicMum (@ChronicMum) Februa. Christine Finke = Mama arbeitet. Sie ist alleinerziehende Mutter von drei Kindern. Um Dich und Deinen Blog vorzustellen, geben wir drei Begriffe vor Christine Finke zieht ihre 3 Kinder alleine groß und bloggt seit 2011 über die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, das Leben als Alleinerziehende und Familienpolitik. Ihr Buch Allein, alleiner, alleinerziehend (Lübbe Verlag, 2016) erfuhr viel mediale Aufmerksamkeit, die sie für die Lobbyarbeit für Alleinerziehende zu nutzen versucht. Seit 2014 ist sie Stadträtin in Konstanz am Bodensee

Christine Finke (mamaarbeitet) auf Pinteres

Auf ein vernehmliches Echo gehofft hatte Christine Finke insgeheim schon, das gibt sie drei Tage später unumwunden zu. Aber damit rechnen, dass ihr Blogeintrag schneeballhaft eine derartig große. Christine bloggt auf Mama-Arbeitet.de und ist ebenso bei Facebook zu finden. Über den täglichen Wahnsinn in der Familie twittert Christine mal ernsthaft und mal lustig unter @Mama_arbeitet . Christine hat nun ihre Gedanken in ihrem Buch Allein, alleiner, alleinerziehend niedergeschrieben 154 Infos zu Christine Fink - wie 23 Profile, 3 Freunde, 8 Bilder, 8 Jobs, 7 Firmen, 14 Weblinks, 4 Stichwörter, News und vieles mehr.. CHRISTINE FINKE-Mama arbeitet.de Was ist dein Business/Blog oder Webseite? Bloggende, alleinerziehende Mutter, Journalistin und Stadträtin in Konstanz. Wie viele Kinder hast du und seit wann bist du alleinerziehend? Meine Kinder sind heute 5, 8 und 14 Ja. Christine Finke von Mama-arbeitet. Andrea Litzenburger als Andrea Harmonika. Christina Attersee Einer schreit immer. Carina Tenzer von Reihe 11. Mama Enjoy. Stephanie Bahn für Einfach Stephi. START . RECHTS BERATUNG . WEBINARE . BUCH . ELTERN KANZLEI . K.

Christine Finke (@mamaarbeitet) • Instagram photos and video

— Christine Finke (@Mama_arbeitet) 4. September 2016 September 2016 Das hat die Natur schon gut gemacht mit diesem Mechanismus, dass man seine Brut dann doch lieb hat, egal wie arschlochhaft sie sich benimmt Christine Finke, selbst dreifache Mutter, alleinerziehend und preisgekrönte Bloggerin, ist mittlerweile zu einem Sprachrohr für Alleinerziehende geworden. Sie erklärt anschaulich, welche Rechte sie haben, und vor allem, wo sie Unterstützung bekommen,. Die sehr geschätzte Christine Finke alias mama arbeitet gegen die Bundesjugendspiele Achim Achilles im SPON zum Thema - keine Satire, denke ich mal, wie manche vermuteten ZEIT-Erinnerungen der Bundesjugendspiel Das Buch von Christine Finke ist da! Auf dieses Buch war ich sehr gespannt. Denn Christine Finkes Blog, MAMA ARBEITET, war das Erste, was mir nach meiner Social-Media. Natürlich ist es daneben weiter wichtig, dass Frauen wie Alexandra Widmer (starkundalleinerziehend.de), Annette Loers (mutterseelesonnig.wordpress.com) oder Christine Finke (mama-arbeitet.de.

Christine Finke im Porträt: Ich blogge, also bin ich - Gesellschaft

— Christine Finke (@Mama_arbeitet) 7. April 2016 April 2016 Dieses schöne Gefühl, wenn man auf dem Spielplatz den Namen des Kindes ruft und gleich auf Anhieb der richtige Matschklumpen ankommt Der Blogfamilia Award 2017 ging an Christine Finke (mama-arbeitet.de), Markus Bock (verbockt.com) und Mareice Kaiser (kaiserinnenreich.de), 2016 gewannen Marie Jordan und Petra Hamacher [] Über Blogfamilia e.V Danach ging es aber auch für mich los mit Wie mache ich eine Welle im Internet von der mir hoch geschätzten Christine Finke von Mama arbeitet.. — Christine Finke (@Mama_arbeitet) November 19, 2015 Family Unplugged - FilmAlarm Trag hier deine E-Mail-Adresse ein, dann sagen wir dir Bescheid wenn ein neuer Film online is

beliebt: